Barriers

“Stilistisch irgendwo zwischen Yes, Flying Colors und Fates Warning angesiedelt, entpuppen sich die acht Songs als Prog Rock der Extraklasse, der jedem internationalen Vergleich standhält. Sollten Fans dieses Genres unbedingt gehört haben!” Metal Hammer

“Prog Rock dienst oftmals der Darstellung der einzelnen Musiker und ufert in Frickeleien an den Instrumenten aus, die irgendwann schier unerträglich sind. Nicht so bei den Hannoveranern von Crystal Breed, die zwar auch auf hohem Niveau zeigen, dass sie ihre Instrumente in Perfektion beherrschen, aber dennoch auch an die Hörer denken. (…) Eine feine Scheibe, die sich in Fachkreisen schnell zur Empfehlung mausern wird und auch den “normalen” Rockhörer begeistern kann.”  Rock It (8/10 Punkte)

“Das gesamte Werk hat einen wunderbaren Ablauf, das den Zuhörer von Mal zu Mal mit seinen Songs überrascht.” Streetclip.TV (8 Punkte)

“Musikalischer Rückstoss in die 1970er Jahre. Gekonnt und gewollt. Das Pendel schlägt zwischen Hardrock und Progressive-Rock hin und her, musikalische Überraschungen zwischen “hart” und “balladesk”, zwischen Ohrwurm und sperrig geht es hin und her. Aber das wirkt alles sehr gekonnt, sehr elegant (…) nimmt den Hörer mit auf eine spannende-entspannte Reise. Gute Musik! Anhören!” Magascene

Crystal Breed brauchen sich mit dieser Scheibe europaweit… ach was, sogar weltweit, nicht zu verstecken. Von dieser Band wird auch in den kommenden Jahren noch viel Großartiges zu hören sein und darauf würde ich sogar eine Wette abschließen. Rocktimes.de